Danke für die enorme Hilfsbereitschaft

08.02.2018

Unkel. Der Schock sitzt allen Beteiligten im St. Pantaleon Seniorenzentrum zwar noch in den Knochen, ist mittlerweile aber großer Erleichterung gewichen; denn bei dem Großbrand, der am vergangenen Mittwochabend weite Teile des Dachstuhls von Haus „Eibe“ zerstört hat, sind Menschen nicht ernsthaft zu Schaden gekommen. Nur vier Bewohner beziehungswiese Mitarbeiter mussten sicherheitshalber eine Nacht zur Beobachtung im Krankenhaus verbringen. Dass nichts Schlimmeres passiert ist und das Haus Glück im Unglück hatte, ist dem großen Einsatz und der enormen Hilfsbereitschaft vieler Menschen geschuldet. Unmittelbar nachdem die Brandmeldeanlage das Feuer gemeldet hatte, waren nämlich nicht nur Feuerwehr und Deutsches Rotes Kreuz zur Stelle. Auch viele Nachbarn und Angehörige halfen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – viele, die frei hatten, waren spontan gekommen, als sie von dem Unglück gehört hatten –, die Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Haus „Eibe“ zu evakuieren und im Pflegezentrum in Sicherheit zu bringen. Bei ihnen bedanken sich Geschäftsführer Marc Gabelmann und Einrichtungsleiterin Renate Schoor ausdrücklich. In diesen Dank schließen sie die Krankenhäuser und umliegenden Senioreneinrichtungen, die Bewohner aus Unkel aufgenommen haben, und die zuständigen Behörden explizit mit ein.

Ursache für das Feuer, das steht mittlerweile fest, war ein technischer Defekt an einem Elektrogerät in einem der Apartments. Die Schäden am Haus „Eibe“ sind so groß und umfangreich, dass nach den Worten von Marc Gabelmann heute nur so viel gesagt werden kann: Auf absehbare Zeit wird das Haus „Eibe“ nicht wieder neu belegt werden können. Die Bewohner und Mieter des Hauses, die durch den Brand ihr Dach über dem Kopf verloren haben, werden also so schnell nicht wieder in das St. Pantaleon Seniorenzentrum zurückkehren können.

St. Pantaleon Seniorenzentrum

Scheurener Str. 31-38
53572 Unkel - Scheuren
Telefon:02224 925-0
Telefax:02224 925-444
Internet: www.sanktpantaleon-unkel.de www.sanktpantaleon-unkel.de

Ansprechpartner

Renate Schoor

Einrichtungsleiterin

Telefon:02224 925-0
Telefax:02224 925-444
E-Mail:renate.​schoor@​marienhaus.​de

Ricarda Ghonima

stell. Pflegedienstleiterin

Telefon:02224 925-410
E-Mail:ricarda.​ghonima@​marienhaus.​de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.